fachpublikation.de

Hauptseite fachpublikation.de

Verzeichnis aller Publikationen

Verzeichnis aller Autoren

Schlagwortverzeichnis

Dokumente kostenlos publizieren
 

Impressum fachpublikation.de

 

 

Prof. Dr. Fee-Alexandra Haase: Kritik


3.2.6 Der Begriff Kritik in den Schriften zu darstellenden Künsten zwischen 18. und 20. Jahrhundert

Darstellende Künste wenden die Mimesis an; ihre Theorie ist in Staaten von Autoren im Spätbarock und in der Frühaufklärung eng an die Poetik von Komödie und Tragödie gebunden. In Frankreich wird die Komödie (comédie en vers) La critique du Tartuffe von Claude Deschamps de Villiers im Jahre 1689 anonym herausgegeben. In einem Lettre satyrique sur le tartuffe von einem Auteur de la Critique zu diesem Hauptwerk mit den Personen Liadne, dem Vater Liadnes Cleon, ihrem Geliebten Lisandre, Lisandres Rivalen Tartuffe und den Bediensteten Lise und Laurens behandelt Villiers Molières Werk Tartuffe. Die Critischen Betrachtungen und freye Untersuchungen zum Aufnehmen und zur Verbesserung der deutschen Schau-Buehne werden mit einer Zuschrift an die Frau Neuberin von Bodmer und Breitinger in Bern im Jahre 1743 gedruckt. Im Jahre 1749 wird in Deutschland von dem Dichter Johann Matthesson das Werk Abhandlung von den Pantomimen, historisch und critisch ausgefuehret publiziert.

Das Bild des Theaterkritikers ist in England im Drama der Aufklärung überliefert. Der Kritiker (critic) wird in einem Drama für John Cumberlands British Theater im Stück The Critic von Richard Brindsley Sheridan an den Theatres-Royal in London nach seiner Erstaufführung im Jahr 1779 in einer Aufführung in Drury-Lane von Schauspielern dargestellt. Die Farben von Kostümen seiner Hauptdarsteller, die Typen von Kritikern repräsentieren, sind festgelegt. Der Imitator Dangle ist mit blauem Mantel, weißer Weste, schwarzer Hose, schwarzen Seidenstrüpfen und Schuhen bekleidet. Sneer trägt einen schwarzen Mantel, Weste und Kniehosen, Seidenstrümpfe, Schuhe mit Schuhriemen und einen Dreispitz. Die Personifikation des Plagiats, Sir Fretful Plagiary ist mit braunem Mantel mit Stahlknöpfen, einer gestickten Seidenweste, braunen Kniehosen, weißen Seidenstrümpfen, Schuhen, Schnallen, gepuderter Perücke mit Zopf, dreieckigem Hut, Spitzenkrause, Krause und Handschuhen ausgestattet. Der Überhebliche, Puff, hat einen blauen Mantel, eine weiße Weste, schwarze Hosen und schwarze Seidenstrümpfe, Schuhe, Handschuhe und einen Dreispitz. (1057) In Deutschland wird die Operette Die kritische Nacht (La notte critica) im Jahre 1768 mit der Musik von dem Kapellmeister Niccolò Piccini aus Neapel und einer Handlung von den Geschwistern Caecilie und Dorine, ihrem Pandolf, Caeciliens Liebhaber Leander, das Kammermaegdchen Marinette, Leanders Bedientem Carl, und Marinettes Liebhaber, Fabriz, im Braunschweigischen Pantominen-Theater aufgeführt. Im Libretto der Operette spricht sich in einem Monolog der Liebhaber Carl die Eigenschaften Neugierde (curiosità), Liebe (amor) und Mut (pavra) für Ereignisse dieser Nacht im ersten Akt zu:

Curiosità mi sponta
Amor mi dà coraggio
E un cuor così malvaggio
Non vogli dubitar.
Andiam su quelle mura--
Ma adagio, adagio un poco
L a cosa è mal sicura
Ci vogli un pò pensar
S´ha prima a montar sù,
E poi discendere guù:
La notte è cosi oscura,
Ho un poco di pavra--
Corraggio ci vorrà.
L´Amante che è poltrone
Fortuna non avrà
Amore è il mio campione,
Amor m´ajutera.
Die Neugier spornt mich an,
Die Liebe giebt mir Muth.
Ich will nicht laenger zweifeln,
Ob sie so boshaft ist.
Gier will ich uebersteigen -
Doch sachte! halt ein wenig!
Das Ding ist doch nicht sicher,
Erst steig ich hier hinaus,
Dann spring ich dort hinunter;
Und finster ist die Nacht;
Und mir ist etwas bange -
Nur Muth gehoert dazu!
Wer liebt und feige zittert,
Der hat gewiß kein Glueck.
Die Liebe hilft nur streiten,
Zur Seite kaempft sie nur.
(1058)

Zurück zum Text  1057. The Critic; or a tragedy rehearsed. A dramatic piece, in two acts. By Richard Brindsley She-ridan. In: Cumberlands British Theater, with remarks, biographical and critical. Printed from the acting copies, as performed at the Theatres-Royal, London. Vol. XV. London 1827. S. 9.

Zurück zum Text  1058. In: Piccini, Nicolaus: La notte critica.Operette comica per musica da rappresentarsi nel teatro dell´ opera pantomima di bronsevigo l´anno 1768. Die kritische Nacht. Eine lustige musikalische Operette, welche auf dem Braun-schweigischen Pantominen-Theater im Jahre 1768 vorgestellt wird. S. l. 1768. S. 34-37.

 

Seite zurück  Eingangsseite  Inhaltsverzeichnis  Seite vor  Graphiksonderzeichen-Version


Home | WorldWideBooks | imMEDIAtely


Stand der letzten Aktualisierung: 4. Juli 2001
Bei Fragen und Anregungen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an: webmaster@fachpublikation.de