fachpublikation.de

Hauptseite fachpublikation.de

Verzeichnis aller Publikationen

Verzeichnis aller Autoren

Schlagwortverzeichnis

Dokumente kostenlos publizieren
 

Impressum fachpublikation.de

 

 

Dr. Claudia Bechteler: Versuche zur Immunisierung von Garnelen (Penaeus monodon) gegen Vibrioneninfektionen


3.2.4.1.2 Laborversuch 2

Verträglichkeit und Wirksamkeit unterschiedlicher Konzentrationen von Penvax I (PL 12, kommerzielle Garnelenfarm)

Im ersten Laborversuch hatten sich keine signifikanten Unterschiede in der primären und sekundären Überlebensrate zwischen den mit Toxoiden und inaktivierten Bakterien geimpften Versuchsgruppen ergeben. Andererseits ist eine hohe Mortalität bei der Behandlung mit Formalin festgestellt worden. Als Konsequenz aus dem ersten Laborversuch wurden für die Herstellung der zweiten Impfstoffcharge die Impfstoffkomponenten Toxoide und inaktivierte Bakterien im Verhältnis 1:1 gemischt und der Formalingehalt auf ein Minimum eingestellt. Dieser Impfstoff (trivalentes Bacterin) wird als Penvax I bezeichnet.

Geprüft wurde der Einfluß unterschiedlicher Konzentrationen von Penvax I auf die primäre und sekundäre Überlebensrate von PL 12. Als sekundäre Überlebensrate gilt wieder die Überlebensrate am fünften Tag nach der Impfung. Dieser Versuch war für den späteren Feldversuch wichtig. Er sollte klären, welche Impfstoffkonzentrationen übernommen werden sollten. Da die Versuchsgruppenanzahl geringer war als im vorhergehenden Laborversuch, konnten hier vier Wiederholungen geprüft werden.

Der Laborversuch 2 wurde vom 26. November bis 1. Dezember 1994 im Labor einer kommerziellen Garnelenfarm durchgeführt und war wie folgt aufgebaut (Abb. 11):

  • Impfstoffcharge 2 (Penvax I),
  • 2 Behandlungen:
    • Kontrolle,
    • Penvax I; 3 Konzentrationen (0,25 %, 0,5 %, 1,5 %),
  • 1 Einwirkungszeit: 5 Stunden,
  • 4 Wiederholungen,
  • 16 Versuchsgruppen mit jeweils 50 PL 12.

Abb. 11: Versuchsaufbau von Laborversuch 2. Dargestellt ist eine Wiederholung; die Kästchen symbolisieren die Versuchsgruppen

Kontrolle Penvax I
---
5 h
50 PL 12
0,25 %
5 h
50 PL 12
0,5 %
5 h
50 PL 12
1,5 %
5 h
50 PL 12
 

Seite zurück  Eingangsseite  Inhaltsverzeichnis  Seite vor


Home | WorldWideBooks | imMEDIAtely


Stand der letzten Aktualisierung: 21. November 2005
Bei Fragen und Anregungen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an: webmaster@fachpublikation.de