fachpublikation.de

Hauptseite fachpublikation.de

Verzeichnis aller Publikationen

Verzeichnis aller Autoren

Schlagwortverzeichnis

Dokumente kostenlos publizieren
 

Impressum fachpublikation.de

 

 

Dr. Claudia Bechteler: Versuche zur Immunisierung von Garnelen (Penaeus monodon) gegen Vibrioneninfektionen


3.2.4.2 Feldversuch

Einfluß einer Impfung mit Penvax I auf den Ernteertrag von Garnelen unter Produktionsbedingungen in Abhängigkeit von Konzentration und Einwirkungszeit (PL 13, kommerzielle Garnelenfarm)

Im Feldversuch wurde geprüft, wie sich eine Impfung mit Penvax I unter Praxisbedingun-

gen auf den Garnelenertrag auswirkt. Die Versuchsanstellung wurde aus dem zweiten Laborversuch abgeleitet. Von den drei dort getesteten Impfstoffkonzentrationen wurde die Konzentration von 1,5 % nicht mehr berücksichtigt, weil sie zu einer vergleichsweise schlechten sekundären Überlebensrate geführt hatte. In diesem Versuch wurden deshalb nur die Konzentrationen 0,25 % und 0,5 % berücksichtigt.

Der Feldversuch wurde vom 1. Januar bis 3. April 1995 auf einer kommerziellen Garnelenfarm durchgeführt. Er war in zwei Produktionsteichen angelegt, die von der Farm in der üblichen Weise bestockt und bewirtschaftet wurden. Die Versuchseinheiten bestanden aus 2 x 15 Kompartments pro Teich. Bei den Kompartments oder Versuchsabteilungen handelte es sich um nach oben offene Netzgehege mit einem Fassungsvermögen von je 16 m3, die in Holzgerüste eingehängt waren (der Versuchsaufbau geht auch aus Abb. 15 hervor):

  • Penvax I,
  • 2 Behandlungen (PL 13):
    • Kontrolle,
    • Penvax I; 2 Konzentrationen (0,25 %, 0,5 %),
  • 1 Einwirkungszeit: 4 Stunden,
  • 20 Wiederholungen,
  • 60 Versuchsgruppen mit jeweils 500 PL 15 (Alter bei der Bestockung), 30 Versuchsgruppen pro Teich.

Versuchsdurchführung. Eine detaillierte Beschreibung der gesamten Produktionstechnik war Gegenstand einer Diplomarbeit, die zeitgleich mit der vorliegenden Arbeit angefertigt wurde (121). Sie geht ausführlich auf die baulichen Anlagen, Teich- und Kompartmentkonstruktionen und die nachfolgend skizzierten Maßnahmen Teichvorbereitung, Belüftung und Wassermanagement, Feldmessungen, Fütterung, Säuberung der Netze sowie den technischen Ablauf bei der Ernte ein.

1. Teichvorbereitung. Da der Feldversuch in die Produktion auf Mongkolwat eingebunden war, konnten bestimmte Versuchsbedingungen nicht beeinflußt werden. Dazu zählen unter anderem die Art der Reinigung und Kalkung des Teichbodens sowie die Kalkung, Chlorierung und Düngung des Wassers.

Abb. 15: Versuchsaufbau des Feldversuchs (alle Wiederholungen und Versuchsgruppen)

Teich A   Teich B
1
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
16
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  31
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
46
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
2
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
17
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  32
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
47
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
3
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
18
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
  33
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
48
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
4
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
19
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  34
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
49
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
5
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
20
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  35
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
50
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
6
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
21
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
  36
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
51
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
7
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
22
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  37
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
52
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
8
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
23
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  38
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
53
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
9
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
24
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
  39
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
54
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
10
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
25
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  40
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
55
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
11
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
26
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  41
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
56
0,5 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
12
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
27
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  42
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
57
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
13
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
28
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
  43
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
58
0,25 % Penvax I
4 h / 500 PL 15
14
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
29
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
  44
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
59
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
15
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
30
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
  45
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
60
Kontrolle
4 h / 500 PL 15
 

Seite zurück  Eingangsseite  Inhaltsverzeichnis  Seite vor


Home | WorldWideBooks | imMEDIAtely


Stand der letzten Aktualisierung: 21. November 2005
Bei Fragen und Anregungen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an: webmaster@fachpublikation.de