fachpublikation.de

Hauptseite fachpublikation.de

Verzeichnis aller Publikationen

Verzeichnis aller Autoren

Schlagwortverzeichnis

Dokumente kostenlos publizieren
 

Impressum fachpublikation.de

 

 

Dr. Claudia Bechteler: Versuche zur Immunisierung von Garnelen (Penaeus monodon) gegen Vibrioneninfektionen


8 Anhang

Nährmedien, Puffer, sonstige Chemikalien und technisches Material für die Impfstoffentwicklung

Alle Nährmediengrundlagen und Chemikalien wurden von der Firma Merck, Darmstadt, in p. a.-Qualität bezogen. Auf andere Lieferanten wird gesondert hingewiesen.

Flüssige Nährmedien

Die flüssigen Nährmedien wurden üblicherweise zu 5 ml in 10 ml Schraubdeckelröhrchen gefüllt, bei 121 C 15 min autoklaviert und bis zum Gebrauch bei 4 C aufbewahrt.

  • Brain Heart Infusion (BHI), modifiziert

    Brain Heart Infusion 37 g
    sea salts (Sigma) 20 g
    Aqua dest. 1000 ml
    pH 6,9

    Die Bestandteile wurden gemischt und im Wasserbad bei 100 C so lange erhitzt, bis sich die Salze vollständig gelöst hatten. Anschließend wurde das Medium in Röhrchen abgefüllt und autoklaviert.

  • Marine Broth (MB; Difco)
  • Marine Broth (MB; Difco) mit Humanerythrozyten (HuE; Blutbank Universitätsklinik Göttingen)

    Die Zusammensetzung entspricht der Marine Broth. Zusätzlich wurde dem Medium in den Röhrchen, nachdem sie autoklaviert und auf 50 C abgekühlt worden waren, je 50 l steriles, humanes Erythrozytenkonzentrat zugesetzt.

  • Marine Broth (MB; Difco), modifiziert (Fermentermedium)

    Marine Broth nach Herstellerangaben
    Pepton aus Casein
    (tryptisch verdaut)
     
    5 g
    D-Glukose-Monohydrat 1,1 g
    Aqua dest.
    pH 7,4
     
    1000 ml

    Die Medienbestandteile wurden im Wasserbad bei 100 C gelöst, das Medium in große Erlenmeyer-Kolben abgefüllt und autoklaviert.

 

Seite zurück  Eingangsseite  Inhaltsverzeichnis  Seite vor


Home | WorldWideBooks | imMEDIAtely


Stand der letzten Aktualisierung: 21. November 2005
Bei Fragen und Anregungen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an: webmaster@fachpublikation.de